Zeichnerbereich

BiMaCo

Zeichner

Antuki-Kuro van Volteria bringt euch Postkarten, Kakaoauflagen, Blöckchen und Tassen mit. Außerdem liegt ihr Hauptaugenmerk darauf, für euch live zu zeichnen, sodass ihr euch auch bei ihr einen ConHon Eintrag oder ein Mangaportrait zeichnen lassen könnt.

 

Ihr findet sie hier:

Antuki-Kuro van Volteria


 

Apis Azura bietet Lampen an, die sie selbst verziert. Außerdem sind Schlüsselanhänger, Armbänder und Mini-Früchtedosen geplant.

 

Ihr findet sie hier:

Apis Azura


ErdbeerJoghurt möchte Kakao Karten anbieten, sowie Postkarten, bemalte Stoffbeutel, Poster, Sticker und Originale. Außerdem könnt ihr euch bei ihr ConHon-Einträge machen lassen.

 

Ihr findet sie hier:

ErdbeerJoghurt


Dreamless bringt euch Originale, Postkarten, Poster, Sticker, Kakao-Auflagen und Notizblöcke mit. Sowohl Mangamotive, als auch Tierillustrationen sind in ihrem Angebot enthalten. Sie zeichnet euch Conhon-Einträge und ihr könnt in ihrer Tombola, ohne Nieten, euer Glück versuchen.

 

Ihr findet sie hier:

Dreamless


Fealin zeichnet hauptsächlich Fantasymotive im Shoujostil, wobei sie sowohl traditionell mit Copics als auch digital arbeitet. Auf der Bimaco bietet sie neben einer Tombola ohne Nieten tolles Merchandise wie Notizblöcke, Acrylanhänger, Tassen, Buttons und Postkarten an. Weiterhin gibt's bei ihr am Stand hübschen Modeschmuck, Wundertüten und ConHon-Einträge sowie Mangaportraits.

 

Ihr findet sie hier:

FealinDesign


Kuramu bietet Poster, Postkarten, T-Shirts, Originale, Notizblöcke und vielleicht noch ein Artbook an.

 

Ihr findet sie hier:

Kuramu


Madyra zeichnet seit ihrem 11. Lebensjahr hauptsächlich im Mangstil und ist 2017 das erste Mal als Zeichnerin auf Conventions unterwegs. Ihre Zeichnungen sind eine Mischung aus Shonen und Shojo, wobei ersteres überwiegt. An ihrem Stand findet ihr ein Merchandiseangebot besteht aus Postern, Postkarten, Blöcken oder KaKAO Karten. Zudem wird es eine Tombola mit drei Hauptpreisen und ohne Nieten geben!

 

Ihr findet sie hier:

Madyra


Mangadimenson, auch Yukosan genannt, zeichnet seit 2003 im Mangastil und ist seit 2009 in der Zeichnerszene aktiv. Ihr diesjähriges Sortiment besteht aus einem neuen Doujinshi, dem dazugehörigen Kalender sowie Merchandise wie Postern, Postkarten, Kakao Karten, Buttons, Mangaportraits und ConHon Einträge.

 

Ihr findet sie hier:

Mangadimension


Maria von Salem bietet euch Poster, Postkarten, Sticker, ConHon Einträge und Originale ihrer Zeichnungen an.

 

Ihr findet sie hier:

Maria von Salem


Mjern bietet Motive über eigene Charaktere und Umgebungen, wobei sie von Linearts über Bleistiftzeichnungen, über Aquarelle bis zu digitalen Kombinationen eine reichliche Auswahl liefert. Von ihren Motiven werdet ihr diverse Drucke und Originale von A6 bis A3 erweben können, sowie Kakaokarten und eventuell diverses Merchandise wie Tassen, Anhänger, Blöcke, Kissen und Federmappen. Außerdem könnt ihr euch einen ConHon-Eintrag zeichnen lassen und an ihrer Tombola teilnehmen.

 

Ihr findet sie hier:

Mjern


NekomiChii wird Amigurumis, Kanzashis, kleine Blöcke und Postkarten, Haarschmuck, Fimoanhänger sowie eine Tombola anbieten.

 

Ihr findet sie hier:

NekomiChii


Nott hat diverse Printprodukte wie Postkarten, Poster und Lesezeichen für euch dabei, sowie Kakaokarten, Acrylanhänger, Sticker und Stickerbögen. Außerdem wird sie einige Originale mitbringen und natürlich auch ConHon-Einträge anbieten.

 

Ihr findet sie hier:

Nott


Nowakis zeichnet und verlegt in Eigenbrödelei ihre (Katzen-)Comics und auch das dazugehörige Merchandise wie Kakao- und Postkarten, Lesezeichen, Prints, Schmuck und selbstgenähte Kuscheltiere. ConHon-Einträge nimmt sie selbstverständlich auch an.

 

Ihr findet sie hier:

Nowakis


Pino - Trashhead bietet vor allem Pinup-Bilder an - durch diverse Druckerzeugnisse wie Postkarten und Poster, Shishikis und Originale. Außerdem arbeitet er an T-Shirts und bringt eine Tombola mit.

 

Ihr findet ihn hier:

Pino - Trashhead


Rotfuchs Illustration, auch als Finny bekannt, bietet Originale, ConHon Einträge, Kunstdrucke, Postkarten, Poster, Blöcke, Lesezeichen, Mousepads und bedruckte Rucksäcke und Beutel an - natürlich ausschließlich mit ihren eigenen Motiven.

 

Ihr findet sie hier:

Rotfuchs Illustration


Sereg bietet einen Mix aus Originalen und diversen Drucken an. Ebenso hat sie Wundertüten und selbst gestaltete Notizhefte sowie Skizzenhefte im Angebot. Außerdem gibt es bei ihr eine Tombola ohne Nieten.

 

Ihr findet sie hier:

Sereg


Zadzenea zeichnet seit 2003 und veröffentlicht seit 2004 unter ihrem Künstlernamen im Internet sowie seit vielen Jahren auf diversen Conventions. Für die Bimaco hat sie ein schönes Sortiment bestehend aus Drucken und Originalen ihrer Zeichnungen, Merchandise wie Tassen, Schlüsselanhängern, Buttons und Schmuck, sowie gehäkelte Plüschtiere geplant.

 

Ihr findet sie hier:

Zadzenea


Zan bietet unter Anderem Postkarten, Sticker, Poster, Anhänger, Blöcke, Originale, Taschen, Tassen und ihren Comic Onbin Band 1 an. Außerdem hat sie eine Tombola mit am Start.

 

Ihr findet sie hier:

Zan


Zylk's bevorzugtes Medium sind digitale Zeichnungen, von denen sie Prints anbietet. Ihre Motive fallen thematisch in den Fantasy- und Actionbereich, wobei ihr Stil sich zwischen Manga und Comic bewegt.

 

Ihr findet sie hier:

Zylk

Alle Angaben ohne Gewähr